Prof. Dr. Liane Buchholz

Präsidentin und Vorsitzende des Verbandsvorstands, Sparkassenverband Westfalen-Lippe (SVWL), Münster

geboren am 20. Januar 1965 verheiratet, ein Sohn

1984 – 1988      Studium der Finanzwirtschaft Hochschule für Ökonomie in Berlin

1988 – 1991      Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promotionsphase Hochschule für Ökonomie in Berlin

1991 – 1992      Wissenschaftliche Mitarbeiterin Berliner Institut für Sozialwissenschaftliche Studien

1992 – 1998      Ostdeutscher Sparkassenverband, Referentin

seit 1998           Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Professorin für Betriebswirtschaftslehre der Banken

1998 – 2009      VRE – Banksteuerungssysteme GmbH, Geschäftsführende Gründungsgesellschafterin

2004 – 2014      Investitionsbank Berlin, Mitglied im Verwaltungsrat und Kreditausschuss

2009 – 2013      Management-Akademie derSparkassen-Finanzgruppe, Leiterin

2014 – 03/2017 Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, Hauptgeschäftsführerin

ab 04/2017       Sparkassenverband Westfalen-Lippe (SVWL), Münster, Präsidentin und Vorsitzende des Verbandsvorstands

Mandate

Mitgliedschaften in Gremien, Ausschüssen und Beiräten, bei we- sentlichen Verbundunternehmen (z. B. DekaBank, Helaba, LBS West, Westfälischen Provinzial Versicherung AG, Finanz Informatik, Deutscher Sparkassenverlag, Sparkassenakademie NRW)

Ehrenämter, u. a.

–     Kuratorium Sparkassenstiftung Kunstmuseum Pablo Picasso Münster, Münster, Vorsitzende

–     Freundeskreis Kunstmuseum Pablo Picasso Münster e. V., Münster, Vorsitzende

–     Wirtschaftliche Gesellschaft für Westfale und Lippe e. V. (WWL), Münster, Vorstandsmitglied

–     Kuratorium des Freiherr-vom-Stein-Instituts, Münster, Vorsitzende

Konferenzen