Bernd Geilen

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Chief Risk Officer, ING, Frankfurt a.M.

Bernd Geilen ist seit Juni 2017 stellvertretender Vorstandsvorsitzender und seit Oktober 2010 als Chief Risk Officer Mitglied des Vorstandes der ING-DiBa AG.
Bevor er in den Vorstand der ING-DiBa berufen wurde, leitete er von 2007 bis 2010 als CEO die ING Direct Italy. Bis 2007 verantwortete er bei der ING-DiBa die Bereiche Risk Management und Controlling. 2006 wurde er zum Generalbevollmächtigten der Bank bestellt.
Im Anschluss an seine akademische Lehr- und Forschungstätigkeit an der Unversität Köln war Bernd Geilen zunächst ab 1992 als Leiter für strategische Planung und Kommunikation für die DSL Bank in Bonn tätig. 1998 übernahm er die Leitung des Vorstandsstabes und der Unternehmensentwicklung der Postbank in Bonn.
Ab 2000 leitete er bei Entrium Direct Bankers in Nürnberg die Abteilungen Investor Relations und Treasury.
In 2003 wurde Entrium Direct Bankers mit der ING-DiBa fusioniert.