Gregor Asshoff

Mitglied des Vorstandes, SOKA-BAU, Wiesbaden

Gregor Asshoff ist seit 2015 Vorstand von SOKA-BAU, Wiesbaden. Unter dieser Dachmarke firmieren die Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft (ULAK) und die Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG (ZVK). Seit Anfang 2019 ist er stellvertretender Leiter der Fachvereinigung Pensionskassen der aba.

Rechtsanwalt Gregor Asshoff ist Absolvent der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Nach seinem Zweiten juristischen Staatsexamen und einer Tätigkeit in der Rechtsabteilung von SOKA-BAU baute er dort bis 1998 das Entsendeverfahren auf. Danach war er als Justitiar, Leiter der Hauptabteilung Politik und Grundsatzfragen sowie seit 2007 zusätzlich als Bundesvorstandssekretär der IG BAU in Frankfurt am Main tätig. In dieser Zeit verantwortete er als Vorstand der Sozialkassen des Maler- und Lackiererhandwerks u. a. deren Kapitalanlage. Gregor Asshoff war Mitglied mehrerer Aufsichtsräte, u. a. seit 2009 bei der HOCHTIEF AG, von 2013 bis 2016 als Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender. Seine Veröffentlichungen zu arbeitsrechtlichen, gewerkschafts- und sozialpolitischen Themen sind in Handbüchern, Fachzeitschriften und drei eigenen Büchern erschienen.

Joomla SEF URLs by Artio