Blockchain HELIX
Bloomberg Media
creditshelf
DIE WELT und WELT AM SONNTAG
EURO FINANCE magazin
Gründerküche
Gründerszene
ibi research an der Universität Regensburg GmbH

Tania Bose

Geschäftsführerin, VON ERDLING GmbH, Regensburg

Tania Bose wuchs in Indien im inspirierenden Umfeld einer Familie auf, aus der unter anderem der Freiheitskämpfer Bose, der visionäre Wissenschaftler Sir Jagadish Chandra Bose (Gründer des Bose Institut, des ersten indischen wissenschaftlichen Forschungsinstitut), der akademische Unternehmer Amar Bose, Gründer der Bose® Corporation, sowie renommierte Künstler hervorgingen.

Nach Ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau mit einem gleichzeitigen Fernstudium an der Managementakademie der Sparkassen-Finanzgruppe, arbeitete sie als Derivatenspezialistin im Bereich Investment-Banking für die EUREX Exchange. Zuvor hatte sie das bundesweite bankinterne Planspiel Börse der Sparkassen gewonnen, bei dem es galt, ein gegebenes Budget durch geschickten Aktienhandel zu vervielfachen. Die Finanzwelt schärfte ihren ökonomischen Blick für Datenanalysen und zahlengetriebene Ergebnisse.

Ihrer inneren Stimme folgend wandte sie sich anschließend dem Design von Produkten und visionären Geschäftsmodellen zu. Im Auftrag der New Loewe GmbH kreierte sie ein neues Produktsegment im Bereich Audio und überarbeitete das Design der bestehenden Produktlinie. Für ihre neue Heimatstadt Regensburg entwickelte sie den Fünf-Jahres- Aktionsplan „Soziale Inklusion“. Eine Herzensangelegenheit, denn nach einem Sportunfall war Tania Bose selbst für Jahre querschnittsgelähmt an den Rollstuhl gefesselt. Von den Ärzten aufgegeben, kämpfte sie sich alleine mit der für sie typischen Willensstärke und durch zahlreiche Operationen ins Leben zurück.

Im März 2005 zeichnete der Bundesverband der Frau in Business und Management e. V. (B.F.B.M) Tania Bose mit seinem erstmals vergebenen Preis für ihr soziales und nachhaltiges Engagement aus. Im darauffolgenden Jahr ehrten sie die Verleger des Kalenderprojektes „Auch wir sind Deutschland, das 12 visionäre Macher mit ethnischen Wurzeln vorstellte.

Tania Bose sieht sich selbst als Problemlöserin, Quer- und Vordenkerin sowie Entwicklerin umweltverträglicher Geschäftsmodelle im Hightech Bereich. Ihre besondere Stärke ist es, Produkten und Dienstleistungen einen unerwarteten Kundennutzen zu verleihen und alte Geschäftsprozesse neu zu denken. Mit der ihr eigenen Leidenschaft widmet sie sich nun dem Aufbau ihres gemeinsam mit Helge Sieger gegründeten Unternehmen VON ERDLING. Im Fokus stehen dabei die Entwicklung innovativer Materialien, nachhaltiger Produkte, Industrie 4.0 sowie KI gesteuerter Plattform Dienstleistungen, die drängende aktuelle Probleme (Abfallproblematik, Klimawandel, gesundheitsgefährdende oder krebserzeugende Substanzen, soziale Ausbeutung) mit State-of-the Art-Technologien lösen. In Ihrer knapp bemessenden Freizeit findet Tania Bose als bildende Künstlerin einen kreativen Ausgleich.

Joomla SEF URLs by Artio