Programm

16. November 2016 | Congress Center Messe Frankfurt, Frankfurt am Main

Lesen Sie hier das Programm zur Konferenz.

Stand 11.11.2016 / Änderungen vorbehalten


Die Finanzbranche befindet sich in rasantem Wandel, nicht zuletzt aufgrund der zunehmenden Digitalisierung. Technische Innovationen bieten Möglichkeiten für Banken und Kunden, die vor wenigen Jahren kaum vorstellbar waren. Während zunächst eine gewisse Unsicherheit zwischen alteingesessenen Finanzinstituten und neuen Marktakteuren bestand, so hat man sich mittlerweile nicht nur angenähert, sondern ist in Einzelfällen sogar Allianzen eingegangen.

Die „Old Economy“ hat verstanden, dass sie mit der Zeit gehen und sich der fortschreitenden Entwicklung anpassen muss. Jetzt gilt es jedoch zu klären, ob man sich als „Traditionshaus“ eigenständig traut sich den neuen Herausforderungen zu stellen, oder ob man gemeinsam mit einem jungen Partner eine neue Art des Banking schafft.

Im Rahmen von „Bankgeschäft im digitalen Umbruch“ diskutieren Experten aus Bank, FinTech, IT-Dienstleister und Beratung über die Grundlagen für die Digitalisierung der Bank, sowie die Chancen, dass durch neue Eco-Systeme neue Geschäftsmodelle im Banking entstehen können.
Im Workshop wird dann anhand eines Praxisbeispiels erklärt, wie die Integration eines jungen Startups in eine tradierte Bank funktionieren kann.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns bei „Bankgeschäft im digitalen Umbruch“!

Konferenzsprache Deutsch

Joomla SEF URLs by Artio